Personenbegleitung

Spezielle Ermittlungen

Viele Eltern sorgen sich um ihre Kinder, ob sie nun schon Jugendliche sind oder wirklich noch im Kindesalter.

Sorgen können verschiedene Gründe haben, die vermeintlich falsche Clique, der vermeintlich falsche Freund bzw. Umgang, die Klassenfahrt ins Ausland oder der erste eigene Urlaub mit dem Freund oder der Freundin.

Natürlich sind nicht nur Kinder und Jugendliche betroffen. Auch ältere Menschen sind häufig Einflüssen ausgesetzt, die sie selbst nur schwierig beeinflussen können.

Die Detektei Beyer bietet Ihnen die Möglichkeit Kinder, Jugendliche oder auch ältere Menschen diskret begleiten zu lassen.

Für die zu begleitenden Personen scheint es oft ein Vertrauensbruch zu sein, wenn sich Eltern, Geschwister, Lebenspartner oder andere berechtigte Personen um sie sorgen.

Unsere Maßnahmen dienen der Aufklärung der tatsächlichen Umstände des vermuteten Sicherheitsrisikos um die vermeintlich gefährdete Person. Bei Feststellung einer Gefährdung, der unerkannt und diskret begleiteten Person, greifen wir schützend ein, um weitere Risiken von der Person fernzuhalten.
Das verdeckte Begleiten dieser vermeintlich gefährdeten Personen schwächt weder das Vertrauensverhältnis noch die freien Entfaltungs- und Bewegungsmöglichkeiten.

Unsere versierten und erfahrenen Privatdetektive Beyer stehen Ihnen für dieses Thema nicht nur in Leipzig zur Verfügung.

Wir unterstützen Sie in Dresden, Chemnitz, Zwickau, Halle/Saale, Bernburg und Magdeburg.

Unsere Detektive führen verdeckte Beobachtungen und Personenbegleitungen in ganz Europa für Sie durch, überwiegend in Großbritannien und Spanien, Mallorca und Costa del Sol.

Wir beraten Sie vorab umfassend zu unseren Möglichkeiten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.