Das Detektiv-Team Beyer, um Inhaber Thomas Beyer, führte gemeinsam eine Ermittlung im unternehmerischen Bereich durch, diesmal in Magdeburg.

Dabei sollte die unerlaubte Nebentätigkeit eines krankgeschriebenen Mitarbeiters überprüft werden.

Die Ermittlungen mussten diesmal unterbrochen werden.

Der verdächtige Mitarbeiter beendete vorzeitig seine langfristige Krankschreibung, sodass eine Fortführung der Beobachtung wenig zielführend waren.

Die Ermittlungsergebnisse dienen jetzt als Bewegungsbild zum verdächtigen Mitarbeiter, um bei erneutem Verdachtsmoment umgehend für unseren Kunden tätig werden zu können.