Manchmal geht es heiß her.

Diesmal in Leipzig.

Mit der Unterstützung einer Partner-Detektei aus Leipzig und einer Spezialistin aus England verfolgten wir im April eine Zielperson in der Innenstadt von Leipzig.

Die Jagd, das war es am Ende, führte uns durch die Innenstadt bis hinaus ans neue Messegelände. Dabei mussten drei Ermittler alle Register ziehen, schnell in die Straßenbahn springen, mit dem Motorrad durch die Innenstadt rattern und am Ende mit einem Verfolgungsfahrzeug an der Auffahrt zur BAB 14 warten.

Es hat sich gelohnt. Die Zielperson konnte uns nicht entkommen.

Es ist gut, wenn ein Plan gelingt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.