Leipzig –  Betrugsermittlungen

In einem Verdachtsfall von Betrug, Prozessbetrug, waren unsere Ermittler Anfang Dezember beauftragt. Die Ermittlungen unserer Detektive im Großraum Leipzig fanden u.a. auch in den Städten Markkleeberg, Delitzsch und Halle an der Saale statt.

Unsere Detektei sollte ein Komplott, gegen eine ehemalige Geschäftsführerin, aufdecken, welche sich durch vermeintlich betrügerische Handlungen verschiedener Mitarbeiter und durch selbige beauftragte externe Firmen darstellte.

Während unserer Ermittlungen zeichnete sich jedoch ein völlig konträres Bild, zu den geschilderten Verdachtsmomenten des Klienten, ab. Es traten verschiedene Hinweise zutage, die unsere Detektei dazu bewogen weitere offene Gespräche mit unserem Klienten zu führen.

Während der Beratung durch unsere Detektei Leipzig konnten die Ungereimtheiten beseitigt werden.

Es kommt ab und zu vor, dass sich Klienten davor scheuen, wichtige Informationen an uns zu übermitteln, aus Scham oder weil sie denken sich damit selbst zu schaden.

Unsere tiefgründigen Recherchen und Ermittlungen führen jedoch immer dazu, dass wir ein Gesamtbild vorliegen haben. Zurückgehaltene Informationen kosten unsere Klienten Geld, weil unsere Detektive diese immer erst ermitteln müssen.

Diese Kosten sind unnötig und können effektiver verwendet werden.

Wir sind eine ziel- und kundenorientiert arbeitende Detektei, die an der Aufklärung von rechtserheblichen Sachverhalten interessiert ist. Unser Arbeiten ist sehr transparent und basiert auf absolutem Vertrauen zwischen dem Klienten und der Detektei.

Unsere Klienten schätzen das, manche früher, manche später.