Leipzig – Detektei Ermittlungen Betrug

Die Detektei Beyer Leipzig ermittelte in einem Verdachtsfall von Betrug. Der komplizierte Sachverhalt drehte sich auch um Prozeßbetrug und Gesesellschaftserrecht.

Um den Fall entsprechen professionell und zügig aufklären zu können, mussten sich unsere Detektive in verschiedene Aktenberge einlesen. Das Aktenstudium selbst dauerte eine Woche.

Umso gezielter konnte danach die Ermittlung durchgeführt werden.

Wir haben dann für unseren Kunden eine große Menge an wichtigen Beweisen für sein Gerichtsverfahren gesammelt.

Die Beweise konnten letztlich nur dadurch gesichert werden, weil unsere Leipziger Detektive professionell vorbereitet waren und somit den richtigen Weg fanden, um den Fall aufzuklären.

Im Fall selbst wurde ein Unternehmen durch Betrug in eine Insolvenz getrieben.