Delitzsch – Überwachung eines Mitarbeiters durch die Detektei Beyer in Leipzig durchgeführt.

Die Detektive unserer Leipziger Detektei überwachten einen Mitarbeiter aus Delitzsch, aufgrund des Verdachtes auf Lohnfortzahlungsbetrug.

Die Leipziger Detektive unserer Detektei sind seit vielen Jahren im Raum Delitzsch und in Delitzsch im Einsatz.

Auch diesmal half die Ortskundigkeit in Delitzsch bei der Observation des Mitarbeiters.

Der geschädigte Betrieb aus der Nähe von Leipzig hatte uns mit dem schwierigen Auftrag betraut. Seit vielen Jahren führte der verdächtige Mitarbeiter die Firma an der Nase herum, feierte immer wieder krank.

Auch die Eigeninitiative der Firma aus der Vergangenheit, mit dem Ziel dem Mitarbeiter die Möglichkeit der positiven Entwicklung zu geben, schlug fehl.

Die Überwachung zog sich insgesamt über mehrere Tage und führte letztlich zum gerichtsverwertbaren Nachweis des Lohnfortzahlungsbetruges.

Die entstandenen Detektivkosten können dem verdächtigen Mitarbeiter nun mit hoher Wahrscheinlichkeit angelastet werden. (hierzu empfehlen wir immer die Rücksprache zu einem Rechtsanwalt, um im Vorfeld die Möglichkeit der Rückerstattung von Detektivkosten zu besprechen).