Im Bereich internationaler Ermittlungen hat sich unsere Detektei mittlerweile einen guten Ruf erarbeitet.

Der reibungslose Ablauf und die professionelle Organisation von Ermittlungen im Ausland sind ein Aushängeschild der Detektei Beyer.

Man beauftragte uns diesmal mit einer Recherche im Raum Bristol, Großbritannien. Ein Unternehmen aus Deutschland wurde nachhaltig von einer Betrügerbande geschädigt.

Innerhalb von wenigen Stunden wurden zwei Ermittler der PI-FUSION in die Recherche eingebunden. Detektiv Thomas Beyer befand sich während des Zeitpunkts der Information selbst in England und konnte den Einsatz vor Ort koordinieren.

Als Wirtschaftsdetektei ermitteln wir regelmäßig bei Fällen von Diebstahl und Betrug.

Aus Gründen der Diskretion möchten wir zu diesem Ermittlungsfall keine tiefgreifenderen Informationen preisgeben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.